Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in St. Anton am Arlberg. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Biomüll?

Meldungsnummer 6/2019
Erstellt am 25.01.2019 um 13:04 Uhr
Kategorie Abfallentsorgung
Standort Nassereinerstraße
6580 Sankt Anton am Arlberg
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 28.01.2019
Dauer 2 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Kann bitte jemand in besagtem Chalet Bescheid sagen, dass unsere Müllordnung anders ausschaut. Danke
KOMMENTARE
St. Anton am Arlberg
St. Anton am Arlberg
Kommentar erstellt am: 28.01.2019 um 09:31 Uhr
Titel: AW: Biomüll?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Lieber Bürger - leider scheinen manche Chaletbetriebe unser Müllsystem und Abholregelungen nicht zu kennen bzw. auch zu ignorieren - dies - trotz INFO Veranstaltungen, persönlichen Gesprächen usw. Wir werden uns aber weiterhin bemühen, dieses Problem in Griff zu bringen und die div. Betriebe auch zu kontaktieren. Generell ist es auch nur erlaubt die Müll- bzw. Restmüllkübel kurz vor der Entleerung auf die Straße bzw. Gehsteig heraus zu stellen bzw. dann auch gleich nach der Abholung wieder zu weg zu räumen. Auch div. Säcke usw. neben die Kübel zu legen ist auch nicht erlaubt - findet aber trotzdem statt und diese werden auch verrechnet. Und wenn sich die Müllabholung (Bio- und Restmüll) auch Grund von Feiertagen oder wie letztens auch durch die Lawinensperre verschiebt, gibt es einen Müllabholungsplan bzw. werden die Bürger und Betriebe über die NEWS LETTER der Gemeinde bzw. auch des TVB informiert. Wir von der öffentlichen Seite bemühen uns wirklich hier Ordnung zu halten, aber was nützt es , wenn div. Hauseigentümer, welche Betreibe vermieten, den Betreibern keine INFO über div. Vorschriften betreffend Müll und Schneeräumung zukommen lassen. Genau dann passieren solche Sachen wie mit dem BIO MÜLL bei diesem Betrieb und zurecht wird dieser Umstand von Nachbaren usw. auch kritisiert.
Mit freundlichen Grüßen
Gemeinde St. Anton am Arlberg

 
St. Anton am Arlberg
St. Anton am Arlberg
Kommentar erstellt am: 28.01.2019 um 11:43 Uhr
Titel: AW: Biomüll?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Lieber Bürger,

damit wir das zuständige Chalet direkt ansprechen können, bitte ich um Übermittlung der Adresse an office@st-anton.at.


Liebe Grüße und Danke

Gemeinde St. Anton am Arlberg
Manuel Matt
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN